Textverarbeitung: Suchen/Ersetzen

Office Maker 7 enthält ein komplett neu geschriebenes Textverarbeitungsprogramm, das von einer Vielzahl von Verbesserungen profitiert. In dieser Serie beschreiben wir die wichtigsten.

Der von Ihnen geschriebene Text ist relativ lang und Sie möchten schnell ein Wort finden oder einen Ausdruck durch einen anderen ersetzen? Verwenden Sie die Funktion Suchen/Ersetzen!

Suchen

Diese Funktion ist über das Lupensymbol in der Schaltflächenleiste oberhalb des Textfeldes verfügbar. Wenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird ein Bereich zwischen der Schaltflächenleiste und dem Textfeld angezeigt:

Geben Sie das Wort oder den Satz in das Suchfeld ein. Sofort wird rechts vom Feld die Anzahl der gefundenen Treffer angezeigt und der erste Treffer im Text markiert.

  • Um die folgenden Treffer auszuwählen, klicken Sie auf das Pfeilsymbol rechts neben dem Suchfeld.

  • Um zu früheren Treffern zurückzukehren, klicken Sie auf das Pfeilsymbol links.

  • Um die Suche zu aktualisieren, klicken Sie auf das runde Pfeilsymbol.

  • Das Zahnradsymbol links neben dem Suchfeld zeigt ein Popup-Menü an, in dem Sie den Suchstil ("enthält", "beginnt mit", "Gross-/Kleinschreibung" usw.) auswählen und die Funktion Suchen/Ersetzen aufrufen können.

Ersetzen

Sie können die Vorkommen des Suchbegriffs einzeln mit der Schaltfläche Ersetzen oder kollektiv mit der Schaltfläche Alle ersetzen.

Wenn die Suche und/oder der Austausch abgeschlossen ist, schliessen Sie den Bereich mit der kreuzförmigen Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Bereichs.

Archiv