Archiv
Please reload

Update nach Windows 10 empfohlen

03/12/2019

Microsoft hat im Jahr 2015 die Version 10 von Windows veröffentlicht, und diese Version hat von mehreren Updates profitiert, die sie ausgereifter gemacht haben. Derzeit verwenden mehr als 50% der Windows-Benutzer weltweit Windows 10. Frühere Versionen - Windows 7, 8 und 8.1 - sind veraltet und werden von Softwareherstellern immer weniger unterstützt. Microsoft wird auch am 24. Januar den gesamten Support für Windows 7 einstellen, was ein Sicherheitsrisiko darstellt, wenn es darüber hinaus verwendet wird.

 

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, empfehlen wir Ihnen, zu Windows 10 zu wechseln, nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihr PC und die von Ihnen verwendete Software mit dieser Umgebung kompatibel sind. Office Maker 7, das im Frühjahr erhältlich ist, sollte unter Windows 7 und 8.1 laufen, wird aber für diese Systeme nicht mehr gepflegt.

 

Als Windows 10 veröffentlicht wurde, bot Microsoft ein kostenloses Update auf diese Version für Benutzer von Windows 7 und 8 an. Dieses Angebot endete offiziell Ende Juli 2016. Es ist jedoch weiterhin möglich, Windows 10 kostenlos rechtlich zu aktualisieren. Dieser Artikel erklärt, wie Sie vorgehen müssen.

 

 

 

Please reload