Archiv
Please reload

Anpassung der Anzeige von Dateien

01/07/2018

Nachdem Sie Office Maker gestartet haben, zeigt die Software den Inhalt der zuletzt geöffneten Datei an (z.B. in Office Maker Business die Adressen, Ereignisse, Debitorenrechnungen...). Aber wissen Sie, dass Sie diese Anzeige anpassen können ?


Das Hauptfenster von Office Maker zeigt die Daten einer Datei als Liste an. Jede Karte (=Aufnahme) erscheint auf einer Zeile und jede Rubrik (=Feld) erscheint in einer Spalte. Zum Beispiel, in der Datei der Konten von Office Maker Finanz werden vier Spalten angezeigt : Konto-Nummer, Bezeichnung, Provisorischer Saldo und Provisorischer Saldo in Fremdwährungen.


Die folgenden Anpassungen stehen Ihnen in der Anzeige zur Verfügung :

  • Fenstergrösse ändern : ändern Sie die Fenstergrösse, um den Bildschirm völlig auszunutzen. Sie ändern die Fenstergrösse wie bei jedem Fenster.

  • Spaltenbreite ändern : Sie können jede Spalte verbreitern oder schmaller machen : platzieren Sie den Kursor in der Kopfzeile der Spalte, auf der rechten Grenze. Das Kursorsymbol nimmt eine weitere Form (zwei Pfeile). Verschieben Sie die Grenze nach rechts oder nach links, wie in einer Tabellenkalkulation.

  • Nach einer Spalte sortieren : ändern Sie die Reihenfolge der Karten mit einer Sortierung nach einer der Spalten. Klicken Sie einfach in der Kopfzeile der gewünschten Spalte. Die Kopfzeile enthält dann einen Dreieck, der die Sortierreihenfolge zeigt. Die Spitze oben heisst, dass die Sortierung aufsteigend ist (von A bis Z). Mit einem neuen Klick in der Kopfzeile kehren Sie die Sortierung um (von Z bis A). NB : falls Sie eine Mehrfachsortierung ausführen möchten, rufen Sie eher den Befehl Aktion>Sortieren auf.

  • Spalte hinzufügen : Sie können weitere Spalten hinzufügen : mit einem Rechtsmausklick in der Kopfzeile einer leeren Spalte wählen Sie im Einblendmenü die gewünschte Rubrik. Der Inhalt dieser Rubrik wird in der Spalte angezeigt.

  • Spalte einfügen : mit einem Rechtsmausklick in der Kopfzeile von einer Spalte wählen Sie den Befehl Spalte einfügen. Eine neue Spalte wird auf der linken Seite der aktuellen Spalte eingefügt. Mit einem Rechtsmausklick in der Kopfzeile der neuen Spalte wählen Sie die Rubrik, die in der Spalte erscheinen muss.

  • Spalte löschen : mit einem Rechtsmausklick in der Kopfzeile einer Spalte wählen Sie den Befehl Spalte löschen im Eindblendmenü. Die Spalte verschwindet (natürlich wird der Inhalt des entsprechenden Felds in den Aufnahmen nicht gelöscht).

  • Alle Anpassungen stornieren : falls Sie die Anzeige angepasst haben und möchten Sie die Originalanzeige wieder haben, dann rufen Sie den Befehl Bearbeiten>Standardspalten anzeigen.

Die Anpassungen der Anzeige werden für jedes Benutzerkonto registriert. Falls mehrere Konten erstellt wurden, kann jeder Benutzer eine eigene Anpassung einrichten.

 

Please reload