News

Stöbern Sie in unserem Blog nach und entdecken Sie die aktuellen Informationen, Tipps und Tricks und weitere Infos über unsere Aktivitäten.

Neue Textverarbeitung in Office Maker 7

Office Maker Business und Staff enthalten ein Textverarbeitungsmodul, mit dem Sie Briefe, Angebote schreiben oder Mailings per Post oder E-Mail versenden können. In der Version 7 von Office Maker wurde die Textverarbeitung erheblich bereichert. Präsentation einiger seiner Stärken: Über dem Textverarbeitungsbereich können Sie in der Symbolleiste Schriftart, Gewicht, Grösse, Stil, Ausrichtung und Farbe des ausgewählten Textes auswählen. Auf der rechten Seite bietet die Seitenleiste zusätzliche Optionen. Erstellen Sie ein Dokument mit anspruchsvollem Layout : Kopf- und Fusszeile, mehrspaltig, Bilder und Hyperlinks, Listen und Aufzählungszeichen, Ränder, automatische Seitennummerierung, Datum un

Textverarbeitung: Zeichenstile

Office Maker 7 enthält ein komplett neu geschriebenes Textverarbeitungsprogramm, das von einer Vielzahl von Verbesserungen profitiert. In dieser Serie beschreiben wir die wichtigsten. Die integrierte Textverarbeitung bietet eine grosse Auswahl an Zeichenformatierungen: Spielen Sie in der oberen Knopfleiste mit den Farben mit den folgenden beiden Werkzeugen: Definieren Sie mit dem ersten Werkzeug die Farbe des ausgewählten Textes. Mit dem zweiten Werkzeug stellen Sie die Hintergrundfarbe des ausgewählten Textes ein. In der rechten Seitenleiste, Abschnitt "Textformat", stehen zusätzliche Werkzeuge zur Verfügung: Das erste Werkzeug wandelt den ausgewählten Text in Fettdruck um. Das zweite Werkz

Der Mac im Unternehmen: produktivere und zufriedenere Mitarbeiter

Im Jahr 2015 initiierte das amerikanische IT-Unternehmen IBM ein Programm namens Mac@IBM, das seinen Mitarbeitern die Wahl zwischen einem Mac und einem PC für ihre tägliche Arbeit lässt. Mehrere zehntausend Mitarbeiter haben sich für die Arbeit mit einem Mac entschieden. Das Unternehmen hat kürzlich einige interessante Statistiken über dieses Programm veröffentlicht: Die Wartungskosten für eine Mac-Flotte sind niedriger als für eine Windows-PC-Flotte. So beschäftigt IBM beispielsweise nur 7 Mitarbeiter, die sich um 200.000 Macs kümmern, während für die gleiche Menge an PCs 20 Ingenieure benötigt werden. IBM hat die Einsparungen beim Support sogar auf eine Spanne von 273 bis 543 Dollar pro Ma

Verwalten Sie Ihr Unternehmen erfolgreich

Damit Ihr Unternehmen erfolgreich sein kann, müssen viele Bereiche beherrscht werden: Marketing, Schutz des geistigen Eigentums, soziale Netzwerke, E-Commerce-Sites, Zertifizierung und Standardisierung, IT, Produktion, Produktkennzeichnung und so weiter. Die KMU-Website der Bundesverwaltung bietet Beratung und Informationen zu all diesen Themen. Die Office Maker-Software hilft Ihnen bei der täglichen Verwaltung Ihres Unternehmens, indem sie Ihnen mit wenigen Klicks Kennzahlen zur Verfügung stellt, die Ihnen helfen, die notwendigen Entscheidungen zu treffen.